Happy Halloween oder Der ganz normale Horror

Halloween Datenrettung

„Trick or treat“ hört man am 31. Oktober längst nicht mehr nur in den USA, sondern auch bei uns. Für die meisten Menschen ist Halloween der einzige gruselige Tag im Jahr – das kann man verschmerzen. Als Datenretter sind wir leider weitaus häufiger mit allerlei Horror konfrontiert. Wenn die Kunden sich als Frankenstein versuchen und an ihrer kaputten Festplatte herumschrauben, bekommen wir nur mehr ein entstelltes Monster ins Labor geliefert. Auch die Geräusche, die kaputte Festplatten manchmal so von sich geben, könnten eins zu eins aus einem Horrorfilm übernommen sein.

Aber nicht umsonst gibt es die Bezeichnung „schaurig-schön“ und so sehen wir uns als die Ghostbusters und Exorzisten, die den Festplatten das ganze Jahr über die bösen Dämonen austreiben und die guten Daten retten. In diesem Sinne wünschen wir euch: Happy Halloween!

[Gesamt:1    Durchschnitt: 4/5]

Schreibe einen Kommentar