Nach der Datenrettung: Benutzerrechte unter Windows 7 übernehmen

Immer wieder stehen unsere Kunden nach einer erfolgreich abgewickelten Datenrettung vor dem Problem, dass ihnen vorerst der Zugriff auf ihre Daten verwehrt bleibt. Oft werden für einen Benutzer unter Windows automatisch die Zugriffsrechte auf Verzeichnisse und Dateien so gesetzt, dass ein anderer User keinen Zugriff darauf hat. Bei einer Datenrettung wird eine 1:1 Kopie ausgeliefert. Wenn die Platte dann an ein neu aufgesetztes Windows angeschlossen wird, gibt es keinen Zugriff, weil die ID auf dem alten Betriebssystem gespeichert war. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung können Sie die Besitzer- und Zugriffsrechte rasch wieder übernehmen!

Nach der Datenrettung: Benutzerrechte unter Windows 7 übernehmen weiterlesen

EDay:16 – Security-Regeln sind bei einem Daten-Gau plötzlich außer Kraft!

Attingo Datenrettung ist mittlerweile Stammgast als Aussteller beim EDay. Natürlich sind wir auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand vor Ort vertreten. Zusätzlich wird unser Mitarbeiter Markus heuer einen spannenden Vortrag mit dem Thema „Datenverlust passiert – auch wenn Sie keine Fehler machen!“ halten. Das Thema das EDay:16 lautet „Unternehmen Sicherheit – Im Spannungsfeld von Mensch und Technik“ und selten gab es ein Thema, das so gut zu unserem Unternehmen und den täglichen Aufgaben und Herausforderungen gepasst hat, denn Datenrettung und Sicherheit sind nun mal eng miteinander verbunden.

EDay:16 – Security-Regeln sind bei einem Daten-Gau plötzlich außer Kraft! weiterlesen